UNSERE AUFGABEN

Abfall- und Kreislaufwirtschaft: Abfall ist unser Ding.

Abfälle zu vermeiden, den Lebenszyklus von Produkten zu verlängern und den unvermeidlichen Abfall energetisch und stofflich zu verwerten ist der Anspruch einer modernen Abfall- und Kreislaufwirtschaft. Die Barnimer Dienstleistungsgesellschaft mbH ist als Tochterunternehmen der Kreiswerke Barnim die regionale Abfallentsorgerin des Landkreises und für die effiziente Verbringung der eingesammelten Abfälle zuständig. Auch die Abfallentsorgung und -verwertung folgt ständigen Weiterentwicklungen, die wir im Sinne der Umwelt und Ressourcenschonung auch in unserem Unternehmen berücksichtigen.

Abfall- und Kreislaufwirtschaftsthemen: Barnimer Abfallentsorgung, Bioverwertungsanlage, Kompostierung

Energie: Wir machen watt draus!

Energie vor Ort aus erneuerbaren Energien erzeugen, vor Ort verbrauchen und dabei effizient einsetzen: Das sind die Ziele der Kreiswerke Barnim. Wir investieren in die Errichtung von Solarstrom- und Windanlagen und streben die Vermarktung der regional erzeugten Energie an. Das Schaffen von Mehrwert für die Region und ihre Bürger*innen ist unsere größte Motivation.

Energiethemen: PV-Anlagen, Windkraftanlagen, Wärmeerzeugungsanlagen (Blockheizkraftwerke (BHKW), Biomasse, Brennstoffzelle), LED-Straßenbeleuchtung (Contracting), BARNIM ENERGIE (regionale Energiemarke), Bürgerbeteiligung

Kommunale Infrastruktur

Als Dienstleisterin übernehmen die Kreiswerke Barnim mit ihren Tochtergesellschaften Leistungen der Daseinsvorsorge und sind Partnerin der Kommunen im Bereich der Straßen- und Immobilieninfrastruktur.

Infrastrukturthemen: Bauherrenfunktion für den Landkreis Barnim (Rettungswachen, Verwaltungsgebäude, Funktionsbauten), Straßenreinigung- und Unterhaltung, Winterdienst

Mobilität: Wir bewegen was!

Keine Energiewende ohne Verkehrswende! Wir engagieren uns für nachhaltige Mobilität im Landkreis Barnim und entwickeln alternative Mobilitätslösungen. Mit unserem Mobilitätsangebot BARshare bringen wir Elektromobilität in den ländlichen Raum, elektrifizieren Dienstwagenflotten und machen nachhaltige Mobilität alltagstauglich. Parallel dazu errichten wir mit dem emobility Ladenetz Barnim die für Elektromobilität notwendige Infrastruktur, um Elektromobilist*innen im Barnim das Nachladen mit nachhaltigem Strom zu ermöglichen - alle unsere Ladesäulen werden mit 100% Ökostrom unseres regionalen Partners Stadtwerke Bernau versorgt.

Wir gehen voran und engagieren uns in vielen Antriebsbereichen. Die Wasserstoffmobilität wird uns in Zukunft begleiten - auch hier sammeln die Kreiswerke Barnim Erfahrungen und sind Partner in regionalen Verbundvorhaben.

Mobilitätsthemen: BARshare, emobility Ladenetz Barnim, Einsatz von Wasserstoff im Schienenpersonennahverkehr (SPNV - Errichtung einer Wasserstofftankstelle), Flottenmanagement

Beratung: Wir teilen Wissen.

Wir beraten Kommunen und Unternehmen zu allen nachfolgend genannten Themen, sind Impulsgeber für die Kommunen und gehen mit ihnen die ersten Schritte der Projektidentifizierung und Machbarkeit.

Beratungsthemen: LED-Straßenbeleuchtung, PV-Anlagen ab 30 kWp (Dach- und Freiflächenanlagen), effiziente Wärmelösungen für Quartiere, Wärmeerzeugungsanlagen ab 100 kW, Flottenmanagement, Mobilitätskonzepte für Kommunen und Quartiere, Hauptnutzerberatung BARshare, Einsatz von Wasserstoff/Brennstoffzelle im Bereich Mobilität