WINTERHINWEISE

Mit dem Winter beginnt wieder die schwerste Zeit für die Müllwerker. In einigen Straßen des Landkreises Barnim macht die Wettersituation im Winter das turnusmäßige Entleeren der Hausmüll-, Bio- und Papiertonne sogar unmöglich. Betroffen sind vor allem Zufahrten, die nicht ordnungsgemäß geräumt bzw. gestreut wurden.

In eher unwegsamen Wohngebieten ist es hilfreich, Mülltonnen an die nächste befahrene Straße zu stellen.

Ein weiteres Problem ist festgefrorener Müll in der Tonne. Wir raten Ihnen daher, den Abfall in Säcken verstaut in die Mülltonne zu werfen.